Informationen für Wahlleistungspatienten

Liebe Patientin, lieber Patient,

bei der stationären Aufnahme im Franziskushospital können Sie sich auf Wunsch für die Wahlleistungen Ein- bzw. Zweibettzimmer entscheiden. Über die Bereitstellung des Ein- oder Zeitbettzimmers hinaus beinhaltet diese Wahlleistung die Möglichkeit, verschiedene zusätzliche Serviceleistungen kostenlos in Anspruch zu nehmen.

Viele private Krankenkassen sowie bestimmte Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten für Wahlleistungen ganz oder teilweise. Bei Unsicherheiten fragen Sie bitte bei Ihrer Krankenversicherung nach. Die Kosten der Wahlleistungen können Sie in der Aufnahme erfragen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus und eine baldige Genesung.

Ihr Team des Franziskushospitals Aachen

Folgende Leistungen sind den dem Ein- bzw. Zweibettzimmerzuschlag enthalten:

Wenn Sie es wünschen, erledigen wir die Aufnahmeformalitäten auch auf Ihrem Zimmer.

-  Wir bieten Ihnen eine hochwertige Zimmerausstattung mit elektrisch       
   verstellbarem Bett, einem verschließbaren Wertfach und einer kleinen
   Minibar. Hier stehen Ihnen Säfte und Mineralwasser kostenlos zur Verfügung.

-  Der Fernsehempfang ist für unsere Patienten kostenlos. Lediglich für die  
   Fernbedienung müssen Sie bitte eine Kaution von 10,00 € in der Aufnahme 
   hinterlegen. Kopfhörer erhalten Sie kostenfrei.

-  Als Wahlleistungspatient zahlen Sie für die Bereitstellung eines Telefons
   keine Grundgebühren. Wir berechnen Ihnen lediglich die Gesprächseinheiten.

-  Sie erhalten täglich eine Aachener Tageszeitung. Außerdem bringen wir
   Ihnen eine wöchentliche TV-Programmzeitschrift. Darüber hinaus steht Ihnen
   eine durchgehend große Auswahl an aktuellen Zeitschriften zur Verfügung.

-  Auf Anfrage erhalten Sie einen Internetzugang.

-  Für die Dauer Ihres Aufenthaltes stellen wir Ihnen ein Duschtuch und  
   Handtücher sowie einen Bademantel zur Verfügung. 
   Zudem erhalten Sie ein Pflegeset mit Dusch- und Haarshampoo.

-  Sie haben die Möglichkeit, sich Ihr Frühstück und Abendessen frei 
   zusammenzustellen. Beim Mittagessen können Sie aus zwei Angeboten des
   Tages wählen. Zusätzlich bieten wir Ihnen einen erweiterten Menüplan (sechs
   Gerichte) an, sofern es keine medizinischen Einschränkungen gibt. Sollten Sie
   bezüglich des Essens besondere Wünsche äußern wollen, so wenden Sie
   sich vertrauensvoll an unsere Serviceleitung, die Sie gerne berät.

Wie waren Sie mit uns zufrieden?

Um unsere Leistungen stets zu verbessern, sind wir auf die Rückmeldung der Menschen, für die wir arbeiten, angewiesen. Patienten, Angehörige und Besucher haben die Möglichkeit, sich mit Sorgen, Lob, Kritik und Anregungen oder sonstigen Hinweisen an uns zu wenden. Richten Sie bitte diese Hinweise schriftlich an unsere Krankenhausleitung.

Gesondert berechenbare Wahlleistungen

Die außerhalb der allgemeinen Krankenhausleistungen in Anspruch genommenen Wahlleistungen werden gesondert berechnet. 

Die Gesamtkosten für die Unterbringung werden aus den Kosten pro Berechnungstag gebildet. Berechnungstag ist der Tag der Aufnahme zuzüglich jedes weiteren Aufenthaltstages. Der Tag der Entlassung bzw. Verlegung wird bei der Berechnung nicht berücksichtigt.