ausgeschrieben am 02.12.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Franziskushospital Aachen ist ein leistungsfähiges Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 148 Planbetten und den Fachrichtungen Geriatrie/Innere Medizin, Chirurgie, Plastische- und Handchirurgie, Orthopädie, Urologie und Anästhesie.
Das Franziskushospital wird in gemeinsamer Trägerschaft der Marienhaus Unternehmensgruppe, einem der großen christlichen Träger von sozialen Einrichtungen in Deutschland, und der Uniklinik RWTH Aachen betrieben. In der neuen Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Franziskus - Anmeldung, Terminvergabe - ist ab dem 01.01.2020 eine Stelle als

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

mit der vollen tariflichen Arbeitszeit (zzt. 38,5 Std./Woche) zu besetzen.
Die Stelle ist unbefristet.
Die Bewerbungsfrist der ausgeschriebenen Stelle endet am 16.12.2019.

Ihre Aufgaben

  • Empfang von Patienten (m/w/d)
  • Eingabe bzw. Überprüfung der Patienten-Daten in Medico
  • Buchung der entsprechenden Untersuchungen sowie Weiterleitung an die Arbeitsplätze
  • Terminvergabe und -koordination in unserer Abteilung sowohl klinikintern als auch extern mit anderen Fachabteilungen
  • Pflege von Datenbanken
  • Pflege von sensiblen persönlichen und telefonischen Kontakten zu Patienten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Beruf, idealerweise MFA oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung auf vergleichbaren Positionen
  • sicherer Umgang mit gängigen EDV-Systemen (Medico, Word, Excel, Outlook)
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie persönlich sicheres Auftreten, Engagement bei der Arbeit und Belastbarkeit
  • organisatorische Fähigkeiten und strukturiertes Arbeiten sind für diese Tätigkeit unerlässlich 
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue PC-Programme, Teamfähigkeit und Motivation sowie freundlicher Umgang mit den Patienten und den zuweisenden Ärzten werden erwartet 
  • Englischkenntnisse wünschenswert

Wir bieten

  • Die Vergütung erfolgt in Entgeltgruppe 5 - 6 TV-L, je nach persönlichen Voraussetzungen.
  • Eine Beschäftigung unterhalb der oben angegebenen Wochenarbeitszeit ist grundsätzlich möglich.
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Bewerbungsfrist der ausgeschriebenen Stelle endet am 16.12.2019.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Knop, Tel.: 0241-36740, E-Mail: maknop(at)ukaachen.de gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung (nur im PDF-Format) richten Sie bitte an markus.hambach(at)marienhaus.de.

Franziskushospital Aachen GmbH
Personalleitung
Herr Markus Hambach
Morillenhang 27
52074 Aachen

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.